Unsticker.me: Erweiterung für Chrome und Firefox entfernt Facebook-Sticker

Facebook Sticker iPhone

Facebook rollte diese Woche die Sticker in den Kommentaren aus und wer schon jetzt davon genervt ist, der kann sich eine Erweiterung im Browser installieren, welche die Sticker wieder aus dem Web entfernt.

Am Montag begann Facebook damit Sticker in Kommentaren für alle Nutzer auszurollen, eine Funktion, die man vorher nur vom Facebook Messenger kannte. Diese neue Funktion erfreut aber nicht jeden, denn die Sticker sind relativ auffällig und können schnell nerven. Doch es gibt Abhilfe, denn mit der Erweiterung Unsticker.me für Chrome und Firefox gibt es jetzt die Option die Sticker aus den Kommentaren von Facebook zu entfernen.

Unsticker.me Screen

Wie ihr in dem Screenshot weiter oben seht, wird der Kommentar nicht ganz ausgeblendet, man sieht lediglich den Sticker nicht mehr. Statt dem Sticker von Facebook ist dort dann nur noch ein simpler Kommentar mit [sticker] zu sehen. Nicht die optimale Lösung, für viele aber vielleicht eine bessere Lösung, als die bunten Sticker. Die Erweiterung könnt ihr bei Interesse an dieser Stelle herunterladen. Mich persönlich stören die Sticker bisher ehrlich gesagt noch nicht, ich bin aber auch sehr selten direkt auf Facebook unterwegs.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

2 x Google Home Mini für 39 Euro in Smart Home

tizi mit AirPods Leder Case in Zubehör

backFlip 50/2019: Audi e-tron und Tesla in backFlip

Zhiyun Smooth Q2 Gimbal im Test in Zubehör

Meine Esszimmerleuchte bekommt WLAN-Lampen in Testberichte

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung