Nokia 1: Tablet mit Windows 8 (Konzept)

Gerüchte zu einem möglichen Nokia-Tablet mit Windows 8 gibt es schon länger, ein solches soll im Sommer 2012 und um genauer zu sein sogar zur Nokia Connection 2012 kommen. Gerüchten zufolge soll dieses Tablet ja sogar Bestandteil der neuen Partnerschaft zwischen Nokia und Microsoft und eines der ersten Tablets mit dem neuen OS sein.

Bis es soweit ist wird es jedoch noch ein bisschen dauern und bis dahin können wir uns mal dieses Konzept anschauen. Das Design des Tablets Nokia 1 orientiert sich dabei klar am Lumia 800 (N9) und kommt mir Ausstattungsmerkmalen wie einem 11,6” großen Amoled-Display und einer Auflösung von 1280×800 Pixel daher.

Auch wenn das Display vielleicht ein bisschen zu groß ist, so bleibt der Designer des Konzepts bei den restlichen Spezifikationen doch realistisch und träumt von einer Kamera mit 5 Megapixel auf der Rückseite, einer mit 2 auf der Frontseite, 2 GB RAM, 32-64 GB Speicher und einem Akku mit 7500 mAh Leistung. Zum Prozessor macht er noch keine Angaben.

Bei den Maßen ortientiert er sich eigentlich am iPad 2, das Tablet soll jedoch wegen des Displays ein bisschen größer und mit 580g auch 20g leichter als das iPad 2 sein. Stephen Elop betont ja immer, dass Nokia nicht noch einen iPad-Konkurrenten auf den Markt bringen möchte und man bei Nokia den Markt daher beobachtet, 2012 könnte es dann jedoch endlich soweit sein.

Wie gefällt euch das Konzept?

Autor

Weitersagen und Speichern
WhatsApp