Google+ App: Redesign steht bevor

google plus redesign

Nachdem wir bereits erfahren haben, dass wahrscheinlich der Google Kalender, Gmail und die App-Symbole von Android in Kürze ein großes Redesign verpasst bekommen, taucht nun auch ein erster interner Test-Build der Google+ App auf, der eine veränderte Optik zeigt (siehe Screenshots bei Google+). Der farbige Balken oben würde zu der Designlinie passen, die Google angeblich zur diesjährigen Entwicklerkonferenz Google I/O präsentieren möchte. Die Senden- bzw. Aktionsbuttons sind nun rund und Eingabefenster „schweben“ über dem Inhalt. Diese Appversion dürfte noch nicht final sein, gibt aber einen kleinen Vorgeschmack auf das, was da auf uns zukommt.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Mac Pro und Pro Display kommen im Dezember in Computer und Co.

Apple stellt 16 Zoll MacBook Pro offiziell vor in Computer und Co.

Honor V30 kurz im Teaser-Video zu sehen in Smartphones

Amazon Prime: Kindle Unlimited drei Monate kostenlos nutzen in News

Apple Pay: Sparkasse nennt Anforderungen in Fintech

IKEA TRÅDFRI: Neue LED-Leuchtbirne mit Glühdraht-Optik in News

Amazon Echo Spot mit Alexa eingestellt in Smart Home

Vodafone: 5.500 LTE-Bauprojekte seit Jahresbeginn in Vodafone

Tesla Gigafactory 4: Model Y wird in Deutschland gebaut in Mobilität

Alexa bekommt unterschiedliche Sprechgeschwindigkeiten in Smart Home