Huawei P smart+ mit Dual-Frontkamera vorgestellt

Huawei P Smart+ Header

Huawei hat mit dem Huawei P smart+ ein neues Mittelklasse-Smartphone angekündigt. Der Nachfolger des Huawei P smart kostet 299 Euro und kann ab sofort vorbestellt werden.

Im Vergleich mit dem Huawei P smart ist das Display des Huawei P smart+ leicht angewachsen. Auf nun 6,3 Zoll Diagonale tummeln sich 2.340 x 1.080 Pixel, wobei eine Notch auf der Oberseite ins Panel reinschneidet. Darin befindet sich die neue Dual-Frontkamera, deren Sensoren mit 16 und 2 Megapixel bei f/2.2 auflösen.

Sie ermöglichen die an Apples Animoji angelehnten 3-D Qmoji, die als GIF oder Video versendet werden können. Angetrieben wird das Huawei P smart+ vom neuen Kirin 710 Octa-Core-Prozessor, dem ordentliche 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen.

Der interne 64 GB große Speicher kann per microSD-Karte einfach erweitert werden und mit 3.300 mAh ist der fest verbaute Akku ausreichend groß dimensioniert. Hinzu kommt dann noch eine Dual-Kamera auf der Rückseite, die mit einem 24- und einem 2-Megapixel-Sensor ausgestattet ist.

Das mit Android 8 Oreo daherkommende Huawei P smart+ macht auf dem Datenblatt eine gute Figur und scheint zum Preis von 299 Euro ziemlich interessant zu sein. Ab sofort kann es in den Farben Schwarz und Iris Purple vorbestellt werden. Die Auslieferung erfolgt dann ab dem 2. August.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.