LG V40: So lauten die möglichen Spezifikationen

Lg V40 Leak Header
LG V40 Pressebild (Bild: MySmartPrice)

LG hat das V40 zwar nicht im Rahmen der IFA in Berlin vorgestellt, doch wir haben trotzdem neue Details für euch, es gibt nämlich die Spezifikationen.

Ein V-Modelle hatte LG dieses Jahr nicht in Berlin dabei, das V40 wird vermutlich in ein paar Wochen auf einem eigenen Event vorgestellt. Wir haben dank einem Pressebild (sieht Beitragsbild) und Render-Bildern aber schon einen ganz guten Eindruck vom Gerät. Nun gibt es dank AndroidPit noch die Spezifikationen dazu.

Das LG V40 wird demnach ein 6,4 Zoll großes (P)OLED-Display besitzen, welches mit QHD+ auflöst und ein Seitenverhältnis von 19,5:9 besitzt. Dazu gibt es natürlich einen Snapdragon 845, dem 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Beim Speicher hat man die Wahl zwischen 64 und 128 GB. Der Akku umfasst 3300 mAh.

LG V40: Ingesamt gibt es 5 Kameras

Auf der Rückseite gibt es drei Kameras mit der folgenden Megapixel-Zahl: 12 MP (f/1.5), 16 MP (f/1.9) und 12MP (f2.4). Auf der Front gibt es eine Dual-Kamera (8 + 5 MP). Das V40 besitzt also insgesamt 5 Kameras. Dazu kommt Quad DAC und Stereo Speaker (welche man anscheinend wieder als Boombox vermarkten wird).

Wir reden beim LG V40 über ein 158,7 x 75,8 x 7,79 mm großes und 169 g schweres Smartphone, welches vermutlich auch wieder mit Qi daher kommen dürfte. Gar kein so schlechtes Paket, interessant wird nun aber der Preis. Wir wissen auch nicht, wann LG das Smartphone (vor allem in Deutschland) auf den Markt bringen wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.