Motorola Moto X Play: Android 6.0 Marshmallow Update erreicht Deutschland

Hardware

Das Android 6.0 Marshmallow Update für das Motorola Moto X Play, welches bereits seit Mitte Dezember in Indien verteilt wird, ist ab sofort auch in Deutschland verfügbar.

Motorola zählt zu den wenigen Herstellern, die ihre Smartphones zeitlich mit aktuellen Android-Updates versorgen. Nachdem man vor Kurzem bereits das Moto X Style und Moto X (2014) auf Android 6.0 Marshmallow aktualisierte, ist nun auch das Moto X Play an der Reihe. Das Oberklasse-Smartphone erhält ab sofort die Firmware mit der Versionsnummer 24.11.18.en.03 als OTA-Update.

Mit der Aktualisierung auf Android 6.0 Marshmallow erhalten die Besitzer des Motorola Moto X Play Zugriff auf einige neue Funktionen. Neben Google Now on Tap wird beispielsweise das Adoptable Storage Feature integriert, welches es erlaubt, den per microSD-Karte hinzugefügten Speicher vom Smartphone als internen betrachten zu lassen.

Zum aktuellen Zeitpunkt scheint das Update auf Android 6.0 Marshmallow OTA für alle brandingfreien Geräte bereitzustehen. Ein Blick in die Einstellungen und den Punkt “Systemaktualisierungen” dürfte sich also lohnen.

Update

Wie es scheint, ist das Update zum aktuellen Zeitpunkt lediglich für über Amazon erworbene Dual-SIM-Modelle verfügbar. Da es sich bei diesen um Frankreich-Import handelt, werden wir uns noch einige Tage gedulden müssen, bis die Aktualisierung auch für deutsche Geräte zum Download bereit steht.

Danke Richard! via moto-x-play-bekommt-android-6-0-marshmallow/” target=”_blank


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.