OnePlus 5: Detailaufnahme, Case und Registrierung in China

Das OnePlus 5 rückt immer näher und so langsam aber sicher fluten die Leaks das Internet. Alles eine ganz gezielte Marketing-Aktion von OnePlus.

Dazu gehört mit Sicherheit auch das Bild vom OnePlus 5, welches Android Central exklusiv zugespielt bekommen hat. Bei einer so detaillierten Aufnahme vom Gerät kann man durchaus vermuten, dass OnePlus selbst das Bild geschickt hat. OnePlus arbeitet gerne mit großen Android-Webseiten beim Marketing zusammen.

In dem passenden Artikel zum Leak spricht Android Central außerdem auch positiv über das Design. Im Detail unterscheidet sich das OnePlus 5 vom iPhone 7 Plus, so Android Central. Möglich, doch die Ähnlichkeiten sind natürlich auch nicht von der Hand zu weisen. Mal schauen, wie es dann auf Live-Bildern aussieht.

Beim chinesischen Shop JD kann man sich für das OnePlus 5 vormerken lassen. Die entsprechende Seite beinhaltet auch ein Bild vom Gerät, doch dabei handelt es sich eigentlich nur um das Bild, welches OnePlus selbst schon veröffentlicht hat.

Den Abschluss macht ein Bild von einem Case für das OnePlus 5. Das Mockup, das der Hersteller hier verwendet, ist aber nicht gut. Weitere Bilder findet ihr hier.

Bei The Android Soul habe ich heute außerdem noch dieses Mockup gefunden. Das ist, wenn ich mich da jetzt nicht täusche, das gleiche Mockup und Case.

Die Mockups sind zwar nicht die besten, doch für einen Gesamteindruck schaden sie auch nicht. Hier noch mal der erste richtige Leak zum neuen Spitzenmodell.

Das OnePlus 5 wird am 20. Juni offiziell vorgestellt. Das ist am kommenden Dienstag und in weniger als einer Woche hat das Rätselraten ein Ende. Mittlerweile hat auch der offizielle Android-Account auf Twitter begonnen die Werbetrommel zu rühren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.