• Apple: Neue MacBooks im Anmarsch

    Apple Macbook 2017 Test4

    Apple dürfte in den kommenden Monaten einen Schwung an neuen MacBooks geplant haben. Ein neues MacBook Pro für 2019 haben wir schon gesehen, aber es gibt mehr MacBooks im Lineup von Apple, die ein Update vertragen könnten.

    Bei der EEC (Eurasian Economic Commission, bei uns auch als Eurasische Wirtschaftsunion – kurz EEU – bekannt) wurden nun neben den neuen iPhones auch neue MacBooks entdeckt, und zwar haben wir direkt sieben Modelle mit den Bezeichnungen: A2141, A2147, A2158, A2159, A2179, A2182 und A2251.

    Apple: Neues MacBook und MacBook Air

    Wir rechnen mit einem neuen MacBook und das MacBook Air könnte auch ein Upgrade bekommen. Das neue MacBook Air wurde im Oktober 2018 gezeigt, es dürfte also eher ein Hardware-Upgrade unter der Haube kommen. Also etwas mehr Power – Wir kennen die üblichen Updates, die es Jahr für Jahr gibt.

    Das MacBook hat jedoch schon lange kein Upgrade mehr bekommen, genau genommen seit Sommer 2017. Es gab noch nicht Mal eine neue CPU im letzten Jahr. Vielleicht hat man hier ja sogar ein ganz neues Modell geplant?

    Was ich mir gut vorstellen könnte: Ein kleines Mac-Event im Oktober, auf dem man alle finalen Details zum Mac Pro und Pro Display nennt, neue MacBooks veröffentlicht und dem Mac Mini und iMac Pro vielleicht auch noch ein kleines Upgrade spendiert. Im Sommer rechne ich aber mit keiner neuen Hardware.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →