Heute vor 6 Jahren: Apple Watch final enthüllt

Apple Watch Se Apps Header

Apple präsentierte im September 2014 erstmals die Apple Watch, allerdings gab es da noch nicht alle Details. Es dauerte ein paar Monate und am 9. März 2015 fand dann ein weiteres Event statt, auf dem man die Preise und das Datum nannte.

Funfact: Die erste Apple Watch Edition kam in Gold für bis zu 18.000 Dollar auf den Markt und wurde unter anderem an Promis wie Beyoncé verschenkt. Das war nicht besonders erfolgreich. Apple experimentierte danach noch ein bisschen im Luxus-Segment, konzentrierte sich aber irgendwann auf die „normalen“ Modelle.

Apple Watch: Von vielen am Anfang belächelt

Die Apple Watch wurde am Anfang belächelt, weil die alten Smartwatches wie die Pebble zu dieser Zeit eine Akkulaufzeit von teilweise einer Woche hatten. Ich war auch kritisch, da ich meine Pebble mochte. Doch die Apple Watch war die erste „smarte“ Smartwatch und der Pebble im Funktionsumfang komplett überlegen.

Der Rest ist Geschichte, denn nach dem Marktstart am 24. April entwickelte sich die Apple Watch zu einem Bestseller und wird mittlerweile von über 100 Millionen Nutzern am Handgelenk getragen. Ich bin seit der Series 0, wie sie gerne genannt wird, dabei und habe die Apple Watch seit dem nur sehr selten abgelegt.

Die erste Generation war jedoch noch kein Highlight, erst mit der Series 2 und der Weiterentwicklung von watchOS wurde die Apple Watch brauchbar. Es gibt aber auch einen guten Grund, warum bis heute keine Smartwatch beim iPhone mithalten kann, denn die Apple Watch hat exklusive APIs für iOS, die andere Entwickler oder Unternehmen wie Fitbit nicht nutzen können. Sie ist also nicht nur die beste Option, weil sie gut ist, sondern auch, weil Apple eben keine Konkurrenz zulässt.

Apple Watch: Wichtige Meilensteine

Neben der Series 0 waren die für mich wichtigsten Schritte die Series 2, da sie endlich die nötige Performance mitbrachte, die Series 4, weil es ein neues Design und viele neue Funktionen gab und die Series 5, weil das Always-On-Display endlich auch eine gute „Watch“ aus der Smartwatch machte. Die Series 3 habe ich nur getestet, aber übersprungen, weil das Upgrade für mich viel zu klein ausfiel.

Apple Watch Series 5 Aod Header

Den Anfang machte übrigens die Apple Watch aus Aluminium, doch ich wechselte dann direkt zu Edelstahl, weil mir das Grau bis heute etwas zu hell ist. Nach ein paar Jahren mit Space Black nutze ich aktuell Silber, werden mit der Series 7 aber wieder eine dunkle Richtung einschlagen – vielleicht ja auch mal mit Titan.

Die Apple Watch hat jedenfalls bei mir dafür gesorgt, dass ich auch dann beim iPhone geblieben bin, als Apple kurze Zeit hinter der Konkurrenz lag (iPhone 6s und iPhone 7). Bis heute gibt es für mich keine Alternative für Android, was auch daran liegt, dass Google zu wenig Energie in Wear OS steckt (ein Fehler mMn).

Apple Watch: Neue Series 7 im Herbst

Mal schauen, was uns 2021 erwarten wird. Das große Upgrade kam mit der Apple Watch Series 4, die Series 5 und Series 6 waren eher kleine Upgrades. Im Herbst könnte es dann wieder ein größeres Upgrade mit einem neuen Design geben.

Der Fokus liegt mittlerweile vor allem auf Health-Funktionen, was ich verstehen kann und was ich auch priorisieren würde. Eigentlich fehlt mir bis heute auch nur eine Funkion: Watchfaces von Drittanbietern. Doch ich wette, dass Apple so lange mit diesem Schritt wartet, bis die Nachfrage irgendwann mal zurückgeht.

PS: Mein Fazit nach 3 Jahren trifft auch heute fast noch zu, nur Apple Pay kam seit dem dazu und ich bezahle im Alltag zu 95 Prozent mit der Uhr. Vielleicht mache ich mal ein Fazit nach 6 Jahren im April, das wäre doch ein guter Zeitpunkt dafür.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.