Emoji 14: Für 2022 sind mehr Optionen bei Hauttönen geplant

Emoji Emojis Header

Die Auswahl an Hauttönen bei den Emojis hat in den letzten Jahren zugenommen und man kann zum Beispiel bei einer winkenden Hand wählen, welche Farbe man nutzen möchte. Ein Hand-Emoji bildet aber seit Jahren eine Ausnahme: ?

Warum gibt es den Handschlag weiterhin nur in Gelb? Das liegt daran, dass die Änderung etwas aufwändiger ist. Mit dem aktuellen Stand wäre es nur möglich die Farbe von beiden Händen gleichzeitig zu ändern – allerdings nicht individuell.

Das soll sich mit dem Emoji 14-Update, welches 2022 kommt, ändern. Dann wird man alle aktuellen Farben miteinander kombinieren können, was das Emoji etwas komplexer macht (daher konnte man es auch nicht einfach so umsetzen).

Emoji Handshake Skin Tone

Wir haben einen ersten Schritt in diese Richtung mit dem Emoji 13.1-Update in diesem Jahr gesehen. Ein großes Emoji-Update gab es ja aufgrund der Pandemie nicht, aber ein paar Änderungen wurden dennoch (u.a. mit iOS 14.5) eingeführt.

So kann man jetzt zum Beispiel schon bei den ersten Pärchen unterschiedliche Hauttöne kombinieren. ihr könnt das selbst ausprobieren, wenn ihr auf das Paar mit dem Herz in der Mitte geht (euer Favorit wird dann von iOS 14.5 gespeichert).

Ios 14 5 Emoji Mix

Schon seit 2019 versucht das Unicode Consortium das zu optimieren, doch es fehlen noch ein paar Emojis. Wie eben der Handschlag, Personen mit Hasenohren, einige Sportler und auch die Familien. Vor allem beim Emoji mit vier Personen (also der großen Familie) ist das dann eben eine recht komplexe Angelegenheit.

Diese Änderungen werden wir dann womöglich mit iOS 15.X sehen, bei Android dürfte es für die finale Version 12 zu knapp werden, aber mit Android 12 könnten Emojis von System-Updates getrennt werden, daher sehen wir diesen Schritt sicher vor Android 13. Das Emoji 14-Update wird derzeit aber noch ausgearbeitet.

Emojis 2023: Einen Vorschlag für iOS 16 und Android 13 einreichen

Emoji Emojis Header

Letztes Jahr entschied sich das Unicode Consortium eine kleine Pause einzulegen und keinen großen Schwung an neuen Emojis umzusetzen. Neue Emojis wird es daher erst wieder 2022 geben, wobei es 2021 dann doch eine kleine Auswahl gab. Das große Update…17. April 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.