EnBW: E-Auto auch in Spanien laden

Enbw Laden

Nachdem EnBW mobility+ Kunden seit Kurzem auch in Schweden, Dänemark, Polen, Tschechien, Slowakei, Slowenien und Kroatien mit ihren gewohnten EnBW-Ladetarifen laden können, kommt nun ein weiteres Land dazu.

Ab sofort können E-Autofahrer auch überall in Spanien die EnBW mobility+ App und Ladekarte nutzen. Dabei gelten auch dort die einheitlichen Preise je Kilowattstunde wie an allen Ladepunkten im EnBW „HyperNetz“.

Bereits vor der Ergänzung der Ladepunkte in Spanien erstreckte sich das EnBW HyperNetz über 16 Länder in Europa. Erst im Juni dieses Jahres hatte das Energieunternehmen weitere sieben Länder an das EnBW HyperNetz für E-Autofahrer angebunden.

In der EnBW mobility+ App findet man alle verfügbaren Ladepunkte sowie zusätzliche Informationen zur Verfügbarkeit und der Ladeleistung. Über Apple CarPlay können EnBW-Kunden inzwischen alle Ladepunkte im EnBW HyperNetz auch direkt über den Screen im Fahrzeug anzeigen und dann ansteuern.

Ihr möchtet ein E-Auto mit „Ökostrom“ von zu Hause aus laden? Dafür ist der EnBW Ladestromtarif gedacht. Damit erhalten Kunden nicht nur einen vergünstigten Ladestromtarif für ein E-Auto, sondern gleichzeitig auch einen Haushaltsstromtarif.

Schwere Zeiten für Elektroautos

Volvo Elektro Laden

Die hohen Anschaffungskosten eines Elektroautos ließen sich bisher über die günstigeren Betriebskosten kompensieren. Das könnte bald schwieriger werden. Elektroautos sind vergleichsweise teuer, aktuell nur schwer lieferbar und werden bald auch noch in geringerem Maße gefördert. Nun kündigt sich ein weiterer…8. August 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.