Microsoft wirbt mit Träumen

Xbox Series X Header

Bei Microsoft dreht sich aktuell viel um Träume beim Marketing. Das hat man nicht nur beim Werbespot für Weihnachten gesehen, sondern auch beim neuen Clip für die Xbox Series X. Kein Wunder, das Motto lautet immerhin „Power your Dreams“.

Der neue Werbeclip wurde von Taika Waititi produziert, den einige vielleicht von Thor: Ragnarok kennen. Es ist der zweite Werbeclip und Teil einer großen Xbox-Kampagne von Microsoft, die offensichtlich ein ordentliches Budget bekam.

Xbox: Halo hätte im Fokus stehen sollen

Der oben erwähnte Werbespot für Weihnachten konzentriert sich ebenfalls sehr stark auf Gaming, wobei ich ihn ehrlich gesagt eher traurig finde, da alle im Raum den Hund ignorieren und dieser nur in den Träumen glücklich zu sein scheint. Ist womöglich nicht so gedacht, doch bei mir kommt kein positives Gefühlt dabei auf.

Was man bei den Clips von Microsoft aber auch sieht: Die Xbox-Sparte hat sich auf das neue Halo zum Launch verlassen und der Master Chief wurde daher in alle Werbeclips eingebaut. Das neue Halo wurde allerdings auf 2021 verschoben.

PlayStation 5 vs. Xbox Series X

Playstation 5 Xbox Series X Header

Sony und Microsoft schicken ihre neuen Konsolen in diesem Jahr erneut zeitgleich ins Rennen und daher wird es Zeit für einen kurzen Vergleich. Ganz wichtig: Das hier ist ein subjektiver Vergleich, da die am häufigsten gestellte Frage bei mir privat…29. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.