Nintendo Direct: Fans warten ungeduldig

Nintendo Direct Logo Header

Wann kommt die nächste Nintendo Direct? Die Fans werden langsam ungeduldig, denn bisher gab es bei Nintendo nur eine große Ankündigung für Super Smash Bros. und eine für Animal Crossing, was dann in ein paar Tagen für die Switch erscheint.

Nintendo Direct: Längste Switch-Durststrecke

Letztes Jahr gab es schon im Februar eine Direct und vor ein paar Tagen haben wir sogar einen Rekord in der Switch-Ära geknackt, denn es ist die längste Durststrecke seit einer Direct. Gleichzeitig haben die Fans auch Hoffnung für heute.

Es ist das 3. Jubiläum der Nintendo Switch und das wäre doch ein guter Zeitpunkt, um eine Direct anzukündigen. Außerdem hätte in ein paar Tagen eigentlich die GDC 2020 stattgefunden (die abgesagt wurde) und man hat sicher Neuigkeiten geplant.

Die nächste Direct wird dann sicher wie in den letzten Jahren zur E3 im Juni stattfinden und Nintendo will den Zeitraum dazwischen vermutlich auch nicht zu kurz halten. April oder Mai wären eigentlich relativ spät und zu nah an der E3 2020.

Nintendo Switch: Roadmap 2020 mit Lücken

Hinzu kommt, dass zwar diesen Monat mit Animal Crossing ein Blockbuster für die Switch erscheint, es aber im Frühjahr und Sommer bisher eher schlecht aussieht. Die Roadmap 2020 von Nintendo hat jedenfalls noch einige Lücken wie ich finde.

Werden wir zum Geburtstag der Switch eine Direct-Ankündigung bekommen? Und wird man dort vielleicht Mario Kart 9 für Ende 2020 ankündigen? Mal abwarten, ich rechne aber definitiv im März mit einer Direct, alles andere würde mich wundern.

Nintendo Switch erhält Firmware-Update

Nintendo Switch Logo Header

Nintendo hat diese Woche ein Update für die Switch freigegeben, das letzte Update ist nun schon einige Wochen her. Nach dem großen Update auf Version 9.0 gab es Ende 2019 noch Version 9.1 und nun wird Version 9.2 für die…3. März 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.