Nintendo: Erster Zelda-Klassiker für das Jubiläum deutet sich an

Nintendo Switch Lite Zelda Header

Nintendo hat letztes Jahr das 35. Jubiläum von Super Mario gefeiert und es gab viele Ankündigungen und Spiele. Darunter auch eine Kollektion mit drei Klassikern. 2021 ist das 35. Jubiläum der Zelda-Reihe und wir haben bereits berichtet, wie das ablaufen könnte. Es wäre möglich, dass Nintendo auch ein paar Klassiker plant.

Neben dem ganz neuen Zelda und Nachfolger für Breath of the Wild, welches wohl Ende 2021 kommt, wäre auch eine Zelda-Kollektion im Sommer möglich. Doch mit welchen Spielen könnte man hier rechnen, immerhin gab es viele Zelda-Spiele?

Zelda-Kollektion mit Phantom Hourglass?

In Australien wurde nun ein neuer Patenteintrag von Nintendo entdeckt, in dem man sich die Marke „Phantom Hourglass“ erneut hat sichern lassen. Das ist ein Zelda-Spiel von 2007, welches für den DS veröffentlicht wurde. Es ist eines von zwei DS-Spielen, der andere Titel (Spirit Tracks) kam gut zwei Jahre später.

Bei der Mario-Kollektion hat Nintendo drei Klassiker von drei unterschiedlichen Konsolen gewählt. Phantom Hourglass könnte also der DS-Titel der Zelda-Reihe sein, wobei ich wirklich auf „A Link Between Worlds“ vom 3DS gehofft hätte.

Warten wir mal ab, was Nintendo für 2021 geplant hat, denn so ein Patenteintrag muss nicht bedeuten, dass man dieses Spiel erneut für die Switch veröffentlichen möchte. Es ist nur ein Hinweis. Könnte ich mir eine Kollektion mit drei Zelda-Spielen für die Switch zusammenstellen, dann würde die vermutlich so aussehen:

  • Zelda: A Link to the Past
  • Zelda: The Wind Waker
  • Zelda: Twilight Princess

Dazu noch das neue Zelda für das Weihnachtsgeschäft 2021 und ein HD-Remake von Zelda: Skyward Sword für Anfang 2022 und das wäre doch ein gutes Zelda-Lineup für das 35. Jubiläum. Ich bin gespannt, was Nintendo hier geplant hat.

Nintendo will neue Switch-Spiele zu einem „angemessenen“ Zeitpunkt zeigen

Nintendo Switch Pro Controller Header

Die Nintendo Switch verkauft sich hervorragend und das wirkt sich auch auf die Verkaufszahlen der Spiele aus. Doch ein Blick auf das Lineup für das kommende fiskalische Jahr (April 2021 bis März 2022) zeigt: Das gibt es bisher noch Nichts.…5. Februar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.