Android Pay: Startschuss mit neuem Nexus im Oktober

Android Pay Header

Im Mai präsentierte Google neben einer neuen Android-Version auch den Dienst Android Pay, der ebenfalls im Laufe des Jahres an den Start gehen soll. Angeblich geht es im Oktober mit dem neuen Nexus von LG los.

LG und Google arbeiten an einem neuen Nexus-Smartphone, das ist soweit kein Geheimnis mehr. Dieses wird mit Android M auf den Markt kommen, das kommt auch wenig überraschend. Mit dabei soll jedoch auch die finale Version von Android Pay sein, einen Dienst, den Google bisher noch kaum erwähnt hat und für den man sich LG als Partner zum Marktstart ausgesucht hat.

Es stellt sich die Frage, ob das Nexus von Huawei ebenfalls mit Android Pay daher kommen wird, davon kann man aber durchaus ausgehen. Womöglich aber auch erst ein paar Wochen später. Beim mobilen Bezahlen kommt so langsam jedenfalls immer mehr Schwung rein, auch wenn wir in Deutschland vermutlich weiterhin zuschauen und keinen Dienst nutzen können.

Das neue Nexus-Gerät von Google und LG soll im Oktober kommen, es dürfte dann also pünktlich zu Weihnachten erhältlich sein. Warum sich Google LG als Partner heraus gesucht hat? Man möchte mit Android Pay zunächst mal in den Industrieländern durchstarten und da ist LG gut aufgestellt, immerhin fällt ja Samsung als Partner, hier hat man einen eigenen Dienst, heraus.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung