backFlip: Eure Highlights der KW 36/2016

Wir starten auch heute wieder mit den Highlights der vergangenen Kalenderwoche in den Sonntag.

Wenig überraschend gab es in den letzten sieben Tagen vor allem ein Thema, welches euch bewegte: Das neue iPhone 7 von Apple. Dieses wurde am Mittwoch offiziell vorgestellt und sorgte dafür, dass das monatelange Brodeln der Gerüchteküche endlich ein Ende nahm. Überraschungen gab es am Abend kaum.

Überraschender kam da schon das erneute Auftauchen eines bescheuerten WhatsApp-Kettenbriefes. Dieser strotzt mal wieder vor allem vor Satzzeichen, dennoch scheinen so einige darauf rein zufallen. Solltet ihr den backFlip-Beitrag der vorherigen Woche verpasst haben, genügt ein Klick auf diesen Link. Nachfolgend noch alle Highlights in Listenform:

  1. iPhone 7: Mattes Logo, 4K-Videos mit 60 FPS und neuer Home-Button
  2. iPhone 7: Fünf Farben, 3 GB RAM und IPX7-Zertifizierung
  3. iPhone 7: Fotos sollen finales Gerät in Schwarz und neue LED zeigen
  4. WhatsApp Gold macht wieder als Kettenbrief die Runde
  5. Apple iPhone 7 offiziell vorgestellt
  6. Samsung Galaxy S7 (Edge) erhält größeres Firmware-Update
  7. iOS 10: Finale Version schon jetzt herunterladen
  8. iPhone 7: Diamantschwarz nutzt sich ab, Apple empfiehlt ein Case
  9. iPhone 7: Apple erklärt, warum der Klinkenanschluss weg musste
  10. Nintendo NX Gerüchteküche: Was wird uns erwarten?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.