backFlip: Eure Highlights der KW 45/2017

Auch den letzten Tag der 45. Kalenderwoche beginnen wir mit einem Blick auf eure Highlights der vergangenen Tage.

Auf Platz 1 schaffte es der Beitrag zur Alexa-Party in Pinneberg. Vor wenigen Tagen musste die Polizei dort eine Wohnung aufbrechen, da Alexa mit voller Lautstärke Musik abspielte. Das Thema wurde auch durch die klassischen Medien ziemlich aufgebauscht, nun stellte sich heraus, dass Alexa selbst keine Schuld trägt. Die Wiedergabe wurde durch die Spotify-Fernsteuerung auf seinem Smartphone aktiviert.

Gut geklickt wurden auch die Beiträge zum neuesten TV-Werbespot Samsungs (mit Easteregg), das Mi Mix 2 Unboxing sowie ein Statement zum fehlenden Qi-Charging des OnePlus 5T. Die komplette Top 10 gibt es nachfolgend:

  1. Alexa-Party in Pinneberg: Spotify war schuld
  2. Werdet erwachsen: Samsung macht sich wieder über Apple lustig
  3. Xiaomi Mi Mix 2 eingetroffen und ausgepackt
  4. OnePlus 5T: Pete Lau erklärt weshalb Wireless Charging fehlen wird
  5. Ab 4,99 Euro: Neue 1&1-Tarife über GMX
  6. Google Home Mini Test: Der für mich beste smarte Speaker
  7. Unitymedia: Mehr Internetgeschwindigkeit zum gleichen Preis
  8. Apple iPhone X im Test: Das erste Wochenende
  9. Notcho verbirgt die Displayaussparung auf dem iPhone X
  10. FRITZ!Box 7490, 7590 und 7560 erhalten ab sofort FRITZ!OS 6.92

Eure Highlights der letzten Woche gibt es an dieser Stelle. Wir wünschen euch ein angenehmes Restwochenende sowie einen guten Start in die neue Woche.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.