Nexus 5: Rotes Modell soll ab morgen verkauft werden

n5red 1

Das rote Nexus 5 begleitet uns ja nun bereits eine ganze Weile und jetzt meldet sich Paul O’Brien von Modaco zu dem Android-Gerät zu Wort.

Paul gilt als stets gut unterrichtete Quelle im Android-Bereich bzw. hält sich, wenn es um Gerüchte geht, eher zurück. Umso wahrscheinlicher ist es, dass seine aktuellen Informationen richtig sind. Demnach soll das rote Modell morgen in den USA und UK angekündigt und auch direkt ab morgen verkauft werden. Es wird keinen Vorlauf für Vorbestellungen geben, diverse Händler haben es angeblich bereits ab Lager verfügbar und warten nur darauf, es zum Kunden zu schicken. Der Preis soll bei unter 300 Pfund liegen, was umgerechnet den üblichen 349 Euro entsprechend dürfte. Ob und wann das rote Nexus 5 auch in Deutschland zu haben sein wird, ist derzeit noch unklar.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 61: Retro-Feeling zu Weihnachten in Devs & Geeks

Medion Akoya P15648 ab 12. Dezember für 599 Euro bei Aldi Süd erhältlich in Computer und Co.

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Rewe in Schnäppchen

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming