• Nintendo Direct: Livestream, Länge und ohne neue Hardware

    Nintendo Direct 2019 E3

    Gestern haben wir berichtet, dass die Nintendo Direct im Rahmen der E3 2019 gut 40 bis 45 Minuten lang sein wird und heute hat Nintendo das bestätigt. Man spricht von knapp 40 Minuten und möchte auf dem Event neue Spiele zeigen, die 2019 erscheinen sollen. Im Anschluss wird man einige Titel bei Treehouse spielen.

    Nintendo Direct: Nur Spiele, keine Hardware

    Nintendo ließ schon im April verlauten, dass man auf der E3 keine neue Hardware zeigen möchte und das hat man in der US-Ankündigung für die E3 erneut ganz klar bestätigt: Die Nintendo Direct E3 2019 wird sich ausschließlich auf Spiele konzentrieren, mit einer neuen Switch ist definitiv nicht zu rechnen.

    Seit ein paar Monaten steht eine neue Switch im Raum, wobei genau genommen immer mal wieder von zwei Modellen die Rede ist. Einmal einer günstigeren Switch, die den Fokus auf Portabilität legt und dann von einer besseren Switch, welche die aktuelle Switch toppen und mehr Power bieten könnte.

    In den letzten Wochen wurde es hier wieder etwas ruhiger, die günstigere Switch steht jedoch weiterhin für Sommer im Raum (daher wurde am Anfang vermutet, dass Nintendo die neue Hardware auf der E3 2019 zeigen wird).

    Nintendo Direct: Event im Livestream verfolgen

    Solltet ihr die Nintendo Direct im Rahmen der E3 2019 verfolgen und euch die neuen Switch-Spiele für 2019 anschauen wollen, dann geht es morgen um 18 Uhr deutscher Zeit los. Ich habe euch das Video für den Livestream eingebunden:

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →