Nummer 1: Samsung jetzt wieder vor Huawei

Huawei P30 Pro Samsung Galaxy S10 Vgl4

Huawei setzte sich vor ein paar Jahren ein großes Ziel: Samsung vom Thron stoßen und die neue Nummer 1 werden. Dann kam der Handelskrieg zwischen den USA und China und Huawei wurde auf einmal zur Zielscheibe von wirtschaftlichen Interessen. Doch trotz Rückschlägen konnte man 2020 das Ziel erreichen.

Der Erfolg scheint aber nicht von Dauer, denn nach nur einem Quartal musste Huawei die Krone laut IDC schon wieder an Samsung zurückgeben. Die sind im dritten Quartal wieder an Huawei vorbeigezogen und nun wieder die Nummer 1.

Xiaomi wirft Apple aus den Top 3

Doch Samsung war nicht der einzige Gewinner im letzten Quartal, vor allem Xiaomi wächst weiterhin stark und konnte sogar Apple aus den Top 3 werfen. Und wenn Vivo weiter so wächst (man greift ja nun auch in Europa an), dann dürfte Apple bald nur noch auf Platz 5 zu finden sein. Doch der Marktanteil ist nur ein Punkt, bei diesen Zahlen von Apple dürften alle anderen Unternehmen neidisch sein.

Huawei kämpft jetzt jedenfalls ums Überleben und rechnet 2021 mit einem starken Einbruch, die Konkurrenz aus China dürfte also vor allem den Marktanteil von Huawei im Auge haben. Ich gehe davon aus, dass Xiaomi schon bald Huawei als Nummer 2 ablösen wird – wenn sich die Lage für Huawei nicht wieder verbessert.

Smartphone Markt Q3 2020

Sony Xperia: Kommt jetzt das Comeback?

Sony Xperia 5 Ii Header

Sony war einst ein sehr großer Smartphone-Hersteller, der Verkaufszahlen im zweistelligen Millionenbereich feiern konnte. Diese Zeiten sind aber lange vorbei und die Smartphone-Sparte steuerte in den letzten Monaten auf ihr Ende zu. Doch mit dem Release vom Sony Xperia 1…29. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.