Ford zeigt elektrischen Mustang mit 1400 PS

Ford Mustang Cobra Jet 1400 Header

Ford wird mit dem Mustang Mach-E in ein paar Monaten das erste Elektroauto auf den Markt bringen, hat heute aber noch einen elektrischen Mustang vorgestellt.

Ford Mustang: Fokus auf die Viertelmeile

Es handelt sich dabei aber um kein normales Serienfahrzeug für die Straße, Ford möchte mit dem Mustang Cobra Jet 1400 auf der Viertelmeile antreten. Dieser Mustang soll die beliebte Renndistanz laut Ford in unter 8 Sekunden schaffen.

All Electric Mustang Cobra Jet 1400

Reichweite? Komplett egal, denn man hat den Akku vermutlich nur groß genug gemacht, um diese Distanz ein paar Mal zu schaffen. Immerhin wiegt so ein Akku recht viel und das wäre auf dieser Distanz nicht wirklich von Vorteil.

All Electric Mustang Cobra Jet 1400

Dafür gibt es fast 1500 Nm und 1400 PS, die euch beim Start vermutlich so richtig in die Sitze pressen werden. Ford hat aber nicht verraten, wie viele E-Motoren man verbaut hat. Es werden mindestens zwei Motoren sein, ich würde aber eher mit drei oder gar vier E-Motoren beim elektrischen Mustang Cobra tippen.

Ford Mustang: Die neue E-Marke?

Und warum macht man das? Ich vermute, dass dieser Prototyp nur gebaut wurde, um für Marketing zu sorgen. Um den Freunden von Motorsport zu zeigen, dass die Leistung mit E-Antrieben der von Benzinern in dieser Kategorie überlegen ist und um sie attraktiver zu machen, damit mehr Menschen den Mach-E kaufen.

Das hier ist übrigens nicht die erste elektrifizierte Version von einem Mustang und das zweite Elektroauto von Ford hat ebenfalls Design-Elemente vom Mustang.

All Electric Mustang Cobra Jet 1400

Ich habe die Vermutung, dass Ford die Mustang-Marke nach und nach zur einer rein elektrischen Marke umbaut. Das wird sicher noch eine Weile dauern, aber mit Blick auf die neuen CO2-Regelungen erscheint das sinnvoll, da ein Mustang nicht unbedingt dafür bekannt ist, besonders sparsam beim Verbrauch zu sein.

Ford Mustang: E-Version im Video

Porsche Taycan: Neue Version bestätigt

Porsche Taycan 4s Back

Porsche präsentierte im Sommer 2019 den Taycan und somit das erste Elektroauto von Porsche. Beim Launch wurden zwei Versionen vorgestellt: Porsche Taycan Turbo und Porsche Taycan Turbo S. Kurz danach folgte der günstigere Porsche Taycan 4S, der einen etwas kleineren…22. April 2020 JETZT LESEN →

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.