Microsoft Surface Neo mit Windows 10X wohl erst 2022

Microsoft Surface Neo Windows 10x Header

Microsoft traute sich Ende 2019 und zeigte zwei Surface-Produkte ein Jahr vor ihrem Marktstart. Das Surface Duo mit Android könnte bald kommen, doch das zweite Modell verspätet sich. Und das vermutlich um mehr als ein Jahr.

Zur Einordnung: Microsoft änderte im Mai die Strategie für Windows 10X und es wurde klar, dass man nun doch die Geräte mit einem Display in den Fokus rückt und Google angreifen möchte. Das ist auch weiterhin der Plan und die ersten Modelle mit Windows 10X sollen auch im Frühjahr 2021 starten.

Microsoft Surface Neo könnte 2022 kommen

Die Sache ist aber die: Es hat sich bereits angedeutet, dass das Surface Neo daher auch erst 2021 kommen wird, doch es kommt wohl erst 2022. Wie ZDNet exklusiv berichtet, peilt Microsoft einen Release im Frühjahr 2022 für Windows 10X und den Support für Dual-Displays an. Und diesen benötigt das Surface Neo.

Es wäre also denkbar, dass Microsoft das Surface Neo erst 2022 auf den Markt bringen wird und wer weiß, wenn die Entwicklung nicht wie geplant verläuft und da der ein oder andere Monat dazukommt, dann wird das Gerät vermutlich erst zwei Jahre nach dem geplanten Release auf den Markt kommen.

Microsoft Surface Neo

Surface Neo und Surface Duo

Sollte das stimmen, dann stellt sich die Frage, ob man das Surface Neo nicht einfach einstellen oder für 2022 komplett überarbeiten sollte. Microsoft selbst wollte sich auf Nachfrage jedenfalls nicht zu diesen Plänen äußern.

Ich fand es sehr mutig, als man die beiden Surface-Geräte so früh präsentierte, doch seit dem war es das mit der offenen Kommunikation. Microsoft hat sich weder zum Surface Duo, noch zum Surface Neo geäußert. Von offizieller Seite steht weiterhin „Holiday 2020“ im Raum. Es wäre Zeit für ein Statement.

Xbox One: Microsoft stellt Produktion teilweise ein

Xbox Header

Microsoft hat sich dazu entschieden die Produktion der Xbox One einzustellen. Die Xbox One S wird noch produziert und weltweit verkauft, doch nur die Version mit Laufwerk. Die digitale Version ohne Laufwerk wird nicht mehr produziert. Hinzu kommt, dass Microsoft…17. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).