• Sony: Neue Xperia-Modelle passieren die Bluetooth SIG

    Sony Xperia Xz3 Header

    Sony hat nächsten Monat zu einem Event im Rahmen des Mobile World Congress 2019 in Barcelona eingeladen und wird dort mit Sicherheit neue Smartphones vorstellen. Mit dabei: Das Sony Xperia XZ4. Doch es dürfte noch mehr geben, denn das Xperia XA3 (und Ultra) steht ja ebenfalls noch aus.

    Diese beiden Modelle, wie auch das Xperia L3, haben nun vermutlich die Bluetooth SIG passiert. Das ist in der Regel immer ein guter Hinweis, dass sie bald auf den Markt kommen. In diesem Fall keine Überraschung. Wir haben eigentlich sogar schon zur CES mit den Modellen gerechnet.

    Das könnte aber auch bedeuten, dass Sony eine wirklich vollgepackte Keynote auf dem MWC abhalten wird. Neues Flaggschiff, neue Mittelklasse und neues Einsteiger-Modell. Quasi ein komplett neues Lineup für das Frühjahr 2019.

    Vielleicht hat man die XA-Modelle deswegen noch nicht vorgestellt, weil man das komplette Lineup auf einmal zeigen möchte und mehr zu sagen hat. Immerhin hat man auch eine Art „Neuanfang“ für den MWC 2019 angekündigt. Wir sind gespannt und halten euch natürlich auf dem Laufenden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →