• Honor 20 Lite neben dem Honor 20 und Honor 20 Pro erwartet

    Honor 10i Farben

    Honor wird wohl schon bald eine neue Smartphone-Reihe vorstellen, denn das Honor 10 bekommt einen Nachfolger. Wir rechnen mit einem Honor 20, Honor 20 Pro und nun macht auch das passende Honor 20 Lite die Runde. Wie bei Huawei bringt man sein neues Flaggschiff in drei Versionen auf den Markt.

    Das Honor 20 Lite soll jedoch dem kürzlich vorgestellten Honor 10i entsprechen, auch Honor verwertet also gerne bereits offizielle Modelle. Huawei hat für sein P30 Lite beispielsweise das Nova 4e genutzt. Einen Termin für das Honor 20 Lite und einen Preis gibt es aber noch nicht. Anhand der aktuellen Gerüchte würde ich von Mitte Mai (in Deutschland) und 250 bis 280 Euro ausgehen.

    Das Honor 9 Lite kam übrigens im Februar 2018 nach Deutschland und das Honor 10 Lite im Januar 2019, eigentlich wäre es noch zu früh für ein Honor 20 Lite. Aber das dürfte wohl keinen interessieren, denn bei der Masse an Modellen blickt am Ende vermutlich sowieso niemand so wirklich durch.

    Zur Ausstattung des Honor 20 Lite gehört ein 6,21 Zoll großes Display (FHD+), ein Kirin 710, 4 GB RAM, 128 GB Speicher (erweiterbar), eine Triple-Kamera (24 + 8 + 2 MP), eine Frontkamera mit 32 MP und ein Akku mit 3600 mAh. Es gibt die Option für eine Dual-SIM und der Fingerabdrucksensor befindet sich hinten.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →