backFlip: Die Highlights der Woche 38/2011

Ab sofort wollen wir euch hier auf mobiFlip jede Woche eine kurze Zusammenfassung mit den Highlights der aktuellen Kalenderwoche präsentieren, geplant ist diese Zusammenfassung immer Wochenende (vermutlich Sonntags) der jeweiligen Woche. Wir werden euch hier aber nicht einfach die 5 oder 10 meistgeklickten Posts als Link raushauen, wir wollen die Meldungen der Woche auch ein bisschen zusammenfassen, seit Montag sind mittlerweile immerhin stolze 72 Artikel online gegangen.

Wir nennen diese Rubrik backFlip, quasi ein Wortspiel aus back (für zurück) und der Endung unseres Namen. Neben einer objektiven Zusammenfassung von mir, die zum Start übrigens in drei Bereiche (News, Hardware und App) aufgeteilt ist, gibt es am Ende von backFlip noch die Highlights der jeweiligen Autoren von mobiFlip. Kommentare und Feedback sind natürlich erwünscht.

Neuigkeiten und Gerüchte

Die Woche fing gleich mit zwei Highlights aus dem Hause Google an, zum einen wendete sich das Unternehmen erstmals an die Entwickler, um diese ganz sanft auf den Release von Ice Cream Sandwich vorzubereiten und dann gab es da noch die Meldung, dass man den Rabatt-Service DailyDeal übernommen hat.

Bei HTC gab es mal wieder mehrere Leaks, da gibt es zum Beispiel das Event am 6. Oktober und Informationen und Bilder zu den Geräten HTC ExplorerHTC Ruby und ein neues Video des Runnymede. Doch in Sachen Gerüchte muss sich Motorola nicht verstecken, die konnten diese Woche sogar mit 4 Geräten in die Schlagzeilen kommen: Einmal die beiden Smartphones Atrix 2 und Spyder und dann mit den beiden Tablets Xoom 2 und der speziellen Media Edition.

Es vergeht moment auch keine Woche ohne eine Meldung von HP, am Freitag verabschiedete man Leo Apotheker und begrüßte Meg Whitman als neuen CEO – nach den letzten Wochen der logische Schritt. Für positive Schlagzeilen sorgte hingegen Amazon, hier kursieren schon seit Wochen Gerüchte um ein Tablet, kommenden Mittwoch hat man zu einem Presse-Event in New York eingeladen.

In den USA ist für Besitzer eines Nexus S 4G von Sprint ein Update eingetroffen, mit dem man den im Mai angekündigten Dienst Google Wallet eingeführt hat, in Deutschland noch Zukunftsmusik, hier konzentriert man sich erst mal auf Google Voice. Wo wir gerade bei Updates sind, Besitzer eines Windows Phone können sich so langsam auf das große Mango-Update freuen, für mehr Apps dürfte dann auch die Bemühungen von Nokia und Microsoft sorgen und vielleicht zeigt uns auch Samsung schon bald die neue Generation.

Kaum ein Thema beherrscht die Medien momantan so sehr wie das iPhone 5 und schaut man sich die Zusammenfassung an, dann könnte man meinen. dass es doch eiegntlich relativ ruhig war. War es aber nicht, wir wollen hier aber nicht über jedes kleine Gerücht bloggen und haben uns für die Aussage von AllThingsD entschieden, dass die Keynote am 4. Oktober stattfinden wird. Bei den Hüllen zu einem mutmaßlichen iPhone 4S bleiben wir weiterhin kritisch.

Es gibt auch neue Gerüchte um Android-Smartphones aus dem asiatischen Bereich, da hatten wir am Freitag zum Beispiel erste Pressefotos des Huawei Honour und Meizu MX, bei letzterem spricht man sogar schon von einem Quad-Core-Prozessor. Ob wir das 2011 noch sehen werden? Übrigens auch mit asiatischem Hauch, die beiden Androiden von LG, das Optimus LTE und Optimus EX.

Auf Facebooks Entwickler-Konferenz gab es zwar nicht die lang erwartet iPad-App zu sehen, aber dennoch ein paar interessante Neuigkeiten zu verkünden, die iPad-App kommt dann vermutlich erst mit dem Einzug der neuen Feautures in die mobilen Anwendungen. Zum Abschluss noch ein Tipp für alle Besitzer eines Samsung Galaxy S2: Michael hat sich die Mühe gemacht und zahlreiche Tipps und Tricks rausgesucht, definitiv einen Blick wert.

Neue Geräte, Gadgets und Zubehör

Diese Woche ist bei uns das Sony Ericsson Xperia Neo eingetroffen und wir haben auch schon einen ersten Eindruck des Androiden veröffentlicht, das Gerät aber eher die bessere Hälfte von Benno überzeugt. Am gleichen Tag präsentierte HTC in New York das HTC Rhyme, das Mittelklasse-Smartphone mit exklusivem Zubehör dürfte sich ebenfalls an weibliche Käufer richten. Und noch ein neuer Androide: Anfang der Woche tauchte das Base Lutea 2 auf der Homepage von E-Plus auf und wurde dann am Donnerstag offiziell vorgestellt.

Im Test konnte die Multimedia-Station Philips Soundhub Home Theater HTS 9241 überzeugen, die aber leider auch etwas teuer ist und das sieht auch unser Leser Ingo Müller so: „Für 2.1 ein stolzer Preis.“. Dann vielleicht lieber der kleine Android-Bluetooth-Lautsprecher für’s Büro (und jeden Android-Fan).

Interesse weckte diese Woche auch der Umbau des Touchstone für das Samsung Galaxy S2, der kabelloses Aufladen ermöglichen soll – die Anschaffungskosten halten sich bei 30 Euro ja noch in Grenzen. Wer unterwegs gar nicht genug Speicherplatz dabei haben kann, der sollte die neuen microSDXC-Karten mit 64 GB von Sandisk mal im Auge behalten und das passende KFZ-Zubehör für das Auto hat euch René in diesem Post vorgestellt.

Bei Amazon landeten diese Woche die beiden Honeycomb-Tablets von Archos und der Asus Eee Pad Slider, für technische Spielereien lohnt sich ein Blick auf den Roboterball und die TankBots, gerade letzteres hat sich bei unseren Lesern großer Beliebtheit erfreut: „Wenn es mal zu uns kommt hole ich es mir auch. Tolles Spielzeug. Mal sehen was mein Hund davon hält? Könnte ein kurzes Vergnügen werden…“ so olinavi. Weniger erfreulich: Amazon stonierte die Bestellungen für das Samsung Galaxy Tab 8.9, wohl eine Folge des Rechtsstreits der beiden Firmen.

PS: Nur noch heute könnt ihr eine Piolo-Halterung für euer iPhone gewinnen!

Applikationen und Spiele

Die größten Updates gab es diese Woche für Instagram, Gowalla und Google+, besonders Gowalla ging mit Version 4.0 in die Offensive und hat sich von einem Check-In-Dienst zu einer Mischung aus Reiseführer und mobilem Tagebuch gewandelt. Die Apps von Google+ dürften diese Woche außerdem einen ordentlichen Schub bekommen haben, da das soziale Netzwerk ab sofort für alle (über 18) offen ist.

Mit Freude begrüßte man den Amazon Appstore auch in Deutschland, diese Euphorie hielt jedoch nur wenige Stunden an, dafür gab es dann aber noch ein Update des Android Market mit kleinen Verbesserungen. Und falls ihr das Update noch nicht installiert habt und gerade dabei seid, dann hier noch ein Tipp für ein kostenloses Spiel: Super Stickman Golf.

iPhone-Nutzer, die gerne ein Wörterbuch mit dabei haben können sich mal SmartDict anschauen, unseren Benno hat die App im ersten Test überzeugt. Außerdem: Reposito speichert den Kassenzettel auf eurem Smartphone, WhatsApp (für Mango) schafft es in den Marketplace und Swype kommt in einer neuen Beta für Symbian daher.

PS: Zum Zeitpunkt des Artikels läuft noch die 79-Cent-Aktion von EA.

Highlights der Autoren

René

Mein persönlicher Wochenrückblick fällt recht durchwachsen aus, denn auch wenn in meinen Augen nicht die „Killer-Neuigkeit“ dabei war, so sind doch viele Dinge passiert, die sich dauerhaft stark auf den Markt auswirken könnten. Sollte Samsung das hauseigene Bada-Betriebssystem wirklich für alle öffnen, könnte es sicher nochmal eine Chance neben Symbian, iOS und Android bekommen, denn erfolgreicher als Windows Phone ist es ja jetzt schon.

Ich bin richtig heiß auf Android Ice Cream Sandwich und freue mich daher über die ersten Hinweise an die Entwickler, aber auch die neuen microSDXC-Speicherkarten finde ich eine wichtigen Schritt für immer leistungsfähigere mobile Geräte. Weiterhin finde ich interessant, dass PayPal in den stationären Einzelhandel in Deustchland vordringen möchte und dass Google Plus jetzt offen für alle (über 18) ist. Persönlich freue ich mich über mein neues KFZ-Zubehör.

Oliver

Grundsätzlich interessiert mich fast jede Meldung, als Technik-Freak kann man gar nicht genug über neue Geräte, Dienste oder Apps lesen und schreiben. Als Besitzer eines iPhone habe ich mich über die neuen Versionen von Instagram und Gowalla gefreut, vor allem der Foto-Dienst hat ordentlich zugelegt und sich stark verbessert. Außerdem spiele ich momentan mit dem Gedanken mir einen TankBot zuzulegen, ich warte noch auf die Verfügbarkeit bei Amazon. Etwas schade fand ich, dass wir auf der f8 keine iPad-App gesehen haben, hier müssen wir uns wohl noch etwas gedulden.

Außerdem scheint es mit Windows Phone Mango endlich in die finale Phase zu gehen, die ersten Updates werden ja schon nächste Woche verteilt und ich bin gespannt wie der Rollout abläuft (auch wenn ich mit meinem Omnia 7 wohl noch eine Weile warten muss). Allgemein kann man sagen, dass es so langsam in die heiße Phase geht und ich mich auf den Oktober freue, uns erwartet ein neues iPhone, vielleicht schon das Nexus Prime mit Ice Cream Sandwich und außerdem zeigt uns Nokia sein erstes Windows Phone. Jetzt konzentrieren wir uns aber erst mal auf das Amazon-Event diesen Mittwoch.

Mike

Die vergangene Woche auf mobiFlip war in sehr verschiedenen Punkten für mich interessant. Einmal interessieren mich enorm Dinge wie das Meizu MX oder generell was uns in nächster Zukunft an technischen Gegebenheiten aus mobiler Sicht erwartet. Zum anderen finde ich es auch toll, wieviel Leute aus unserer Community sich an den Tipps & Tricks für das SGS2 sattgelesen und beteiligt hatten.

Zudem hatte ich enorm Spaß das Philips Soundhub HTS 9241 zu testen. Toll, was die Audio-Technik auch in Verbindung mit Handys mittlerweile bietet. Die nächsten Wochen werden sicherlich in Sachen Hardware interessant (iPhone 5 oder iPhone 4S, Nokias neues Windows Phone, etc.) – aber davon gibt es dann bestimmt in einem der nächsten backFlips zu lesen.

Benno

Eine spannende Woche liegt hinter uns und ein paar Sache sind scheinbar keine großen News, gehören aber für mich unbedingt erwähnt. Als erstes auf meinem Highlight-Wheel ist die Ankündigung von Windows Phone Mango in den nächsten zwei Wochen. Ich freue mich auf Mango, ich denke es steckt Potential in WP7. Den zweiten großen Gong hat für mich die Nachricht geläutet, dass Google Voice nach Europa kommt ein nützlicher Dienst, welcher eventuell auch die Provider etwas in die Preismangel nehmen kann. Last but not Least war das Beste der Woche für mich, das Sony Xperia Neo welches ich derzeit testen kann. Ein tolles Smartphone, von dem ihr bald noch mehr lesen werdet!

Schlusswort

In unserem ersten Artikel möchte ich mich vor allem an euch wenden, wie hat euch der Wochenrückblick gefallen? Haben wir zu viele News erwähnt, oder zu wenige? Was könnte man ändern? Soll backFlip ein fester Bestandteil bei der Berichterstattung auf mobiFlip werden? Und natürlich interessiert uns auch eure Meinung, was waren eure Highlights der Woche?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.